Beschäftigung-Auslastung

Kopf und Füße.

 

Erarbeiten Sie mit unserer Hilfe ein Beschäftigungs- und Auslastungsprogramm, das auf Ihren Hund zugeschnitten ist.

 

Ruhigere Übungen für sehr aktive Hunde - anregende Übungen für passive Hunde.

 

Durch die richtige Freizeitgestaltung können viele unerwünschte Verhaltensweisen in positve Bahnen gelenkt werden.

 

Beispielsweise bei erhöhter Unruhe und/ oder Konzentrationsschwäche durch Erfolgserlebnisse das Selbstbewußtsein und Immunsystem stärken.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ute Schneider